Ich habe endlich meinen Traumjob und fühle mich dennoch unzufrieden. Wie werde ich in meinem Beruf zufriedener?

Dein Glück ist und bleibt niemals an einen Job gebunden, egal wie sehr ein Traum wahr werden mag. Lass mich nicht mit Geld anfangen. Ich war glücklich mit keinem Geld. Ich war traurig mit Geld. Finden Sie Leute, die Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen, solange sie nicht Ihre Überzeugungen, Ihre Moral oder Ihr Leben gefährden. Ich stelle oft fest, dass das Glück darin besteht, anderen Menschen zu dienen und ein Lächeln auf ihren Gesichtern zu sehen. Außerdem ist es mehr als nur Spenden für wohltätige Zwecke. Es macht dir die Hände schmutzig. Helfen Sie einer älteren Person in ihrem Garten. Kaufen Sie eine Gruppe von Obdachlosen Mahlzeiten für Könige und Königinnen. Wenn Sie Zeit haben, melden Sie sich für Freiwilligenangebote an.

Möglicherweise haben Sie auch den Ort erreicht, an dem Sie Ihr Plateau erstellt haben, und jetzt haben Sie das Gefühl, dass Sie nichts anderes mehr erreichen können. Setzen Sie sich ein neues Ziel.

Glück ist das, was du daraus machst.

Meine Antworten basieren auf der Annahme, dass Sie eine starke Leidenschaft für Startups haben. Unter Unternehmern ist es sehr verbreitet, sich über die bestehende Idee zu langweilen. Der Grund dafür ist, dass neue Trends entstehen, Technologien in der Branche auftauchen, Sie neue Ideen erhalten und Sie nicht in der Lage sind, mit der neuen zu beginnen, da Sie an der aktuellen feststecken. Das ist es, was Sie uninteressiert macht an der aktuellen. Hier haben Sie 2 Möglichkeiten.

Verkaufe das aktuelle Geschäft und arbeite an einer neuen Idee. Oder wenn Sie gerade am Start sind, arbeiten Sie in Teilzeit an der nächsten Idee.

Viel Glück!!!

Konzentrieren Sie sich auf den Ausbau Ihres Geschäfts. Glück hat viel mit Ihren Zielen bei diesem Job zu tun. Tief im Inneren ist Ihr Ziel immer noch unerfüllt. Messen Sie Ihr Geschäft nicht in so kurzer Zeit. Es ist lobenswert, ein Unternehmen zu haben, das innerhalb einer so kurzen Zeitspanne angemessen läuft.

Hoffe das hilft 🙂