So erzielen Sie Einnahmen aus einem Online-Verzeichnis / einer Website mit Auflistungen

Dieses Geschäftsmodell ähnelt lokalen Magazinen, bei denen die Werbung für Unternehmen in Rechnung gestellt wird.

Ich würde das gleiche Modell vorschlagen. Unternehmen, die in der App aufgelistet sind, zahlen ein monatliches Abonnement, um ihren Eintrag zu behalten.

Offensichtlich zahlen Unternehmen nur dann weiter, wenn sie von ihrem monatlichen Abonnement eine Rendite erhalten. Daher ist es wichtig, dass sie eine Rendite für ihre Ausgaben erzielen.

Stellen Sie sicher, dass die App mehr als nur Listeninformationen enthält.

Betrachten Sie App-Funktionen wie –

Geschäftsinformationen, einschließlich – Navigationsanweisungen / Anrufen per Tastendruck / Links zu den sozialen Medien des Unternehmens / E-Mail per Tastendruck usw.

Buchungen / Reservierungen – Sie erwähnten, dass Restaurants eingeschlossen wären. Durch die Integration einer Buchungs- / Reservierungsoption in die App können App-Benutzer nicht nur das Geschäft entdecken, sondern auch direkt über die App buchen.

Bewertungen – In App-Bewertungen kann Vertrauen für die Brancheneinträge aufgebaut werden. Höhere Bewertungen können zu mehr Buchungen führen.

Specials – Ermöglichen Sie den gelisteten Unternehmen, ihre eigenen Inhalte zu aktualisieren – Sonderangebote / Gutscheine / Gutscheine usw.

Preise – Sie können Kunden dazu anregen, die App herunterzuladen und zu nutzen, indem Sie Preise anbieten.

Benutzerverfolgung – Verfolgen Sie App-Benutzer und bestimmen Sie, welche Einträge sie besuchen. Dies kann unglaublich nützlich sein, wenn Sie zu Brancheneintrag X sagen: “Diesen Monat haben wir Ihnen X neue Kunden gebracht. Dies sind ihre Daten.”

Push-Nachrichten / Push-Nachrichten mit Tags: Ermöglichen Sie Brancheneinträgen, Nachrichten an Benutzer zu senden, die an ihren Diensten interessiert sind.

Geo-Fencing-Nachrichten – Senden Sie Nachrichten an Benutzer basierend auf ihrem Standort. Das Senden der richtigen Nachricht zur richtigen Zeit an die richtige Person ist eine unglaublich leistungsstarke Methode, um ein Unternehmen zu vermarkten.

Analytics – Ermöglichen Sie den Brancheneinträgen, selbst zu sehen, wie viele Nutzer auf ihre Inhalte klicken, Buchungen vornehmen, über die App anrufen usw.

Leistungsstarkes Backoffice auf Listenebene – Ermöglichen Sie dem Brancheneintrag, seinen Inhalt zu aktualisieren. Menüs, Informationen, Buchungen, Sonderangebote usw. sollten vom Unternehmen selbst aktualisiert werden.

Wenn Sie die oben genannten Funktionen einbeziehen, werden die Brancheneinträge über die App vermarktet. Auf diese Weise können Sie ein Abonnement für ihre Einträge erheben und ein nachhaltiges Geschäft für sich selbst aufbauen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, schauen Sie sich Native Business Apps für iPhone und Android oder whirr.io an, wo wir dafür White-Label-Framework-Apps anbieten!

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit einem Verzeichnis Geld zu verdienen.

Vom klassischen Verkauf von Premium-Angeboten mit höherer Sichtbarkeit und zusätzlichen Funktionen im Vergleich zu kostenlosen Angeboten bis hin zu Affiliate-Links, Anzeigen, Premium-Editorials und mehr.

Der Schlüssel ist, wie man es richtig macht und der wichtigste Teil ist die Wahl der richtigen Nische.

Es muss ein Argument sein, bei dem Ihre Inhalte einen echten Mehrwert bringen können.

In diesem Artikel gebe ich viele weitere Details: Die 6 Regeln zur Monetarisierung einer Verzeichnis-Website – GeoDirectory

Hoffe das hilft! 🙂

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Antworten können Sie mit einem Online-Verzeichnis und einer Website mit Angeboten von DISCOUNT CODES, die von dem von Ihnen aufgeführten Unternehmen angeboten werden, Geld verdienen.

Jeder mag einen Rabatt und dies würde 2 Hauptprobleme lösen:

Ihre Website wird mehr Verkehr erhalten, weil die Menschen nach Rabatten suchen

Die Site Ihres Kunden erhält mehr Verkehr, da Kunden die Rabattcodes einlösen müssen.

Zusätzlich zu der oben genannten Rabattcode-Idee können Sie auch Geld verdienen, indem Sie Backlinks verkaufen. Man muss schlau sein – man kann nicht offenkundig sein. Vielleicht schleichen Sie es in Profil oder vorgestellten Artikelinhalt.

Entweder Verkauf Ihrer Werbefläche oder Affiliate-Links. Aber du brauchst Verkehr, um Geld zu verdienen.

Sie können mit LinkShare – Rakuten-Affiliate-Netzwerk oder CJ-Affiliate von Conversant (ehemals Commission Junction) beginnen und dann nach einigen Zugriffen zu http://www.google.com/adsense/start wechseln. Sie können dort auch Ihren eigenen Adserver betreiben oder Ihre eigenen Produkte in einem Geschäft verkaufen.

directory ist eine Art Plattform-Geschäftsmodell, dessen Wert durch die Förderung der Interaktion und des Informationsaustauschs zwischen Herstellern und Verbrauchern geschaffen wird. Ein Online-Verzeichnis ist per Definition eine Website, auf der Personen oder Organisationen mit Informationen wie Namen, Adressen und Telefonnummern aufgelistet sind. Der Wert eines Online-Verzeichnisses liegt daher im Informationsaustausch über die Listungsinhalte zwischen Listungsinhabern und Besuchern. Verzeichnisinhaber können ihre Einträge vielen Benutzern anzeigen, während Besucher auf Ihre Website zugreifen und nützliche Informationen zu Verzeichnissen finden können.

Hey Kumpel,

Wenn Sie Geld verdienen möchten, indem Sie die Website für Online-Anzeigen (Kleinanzeigen-Website) verwenden, können Sie auf Ihrem Server ein kostenloses Kleinanzeigen-Skript erstellen, mit dem Sie wertvolle Zeit sparen! Sie können durch Mitgliedschaften und Werbeaktionen, Google Adsense usw. verdienen.

Viel Glück 🙂

Wenn es in der Lage ist, machen Sie es zu einer mobilen App und verwenden Sie etwas Werbung und verdienen Sie Geld damit. Wenn Sie Inhalte haben, die niemand in der Öffentlichkeit hat, lassen Sie die Leute dafür bezahlen.