Ich muss schnell etwas über die Startup-Welt lernen. Es ist alles neu für mich und ich bin in die Mitte gerückt. Wo kann ich mehr erfahren?

Du bist ich vor ungefähr 6 Monaten. Als meine derzeitige Firma mich dazu aufforderte, erwähnte sie den Namen Y-Combinator und hätte genauso gut Deutsch sprechen können. Absolute Nullerkennung.

Erste Empfehlung: Sie sind an einem guten Ausgangspunkt. Quora hat jede Menge Informationen aus erster Hand über Startups, die ich in den letzten 6 Monaten persönlich kennengelernt habe. Wenn Sie etwas direkt aus dem Maul des Pferdes hören möchten, suchen Sie nicht weiter. Vieles, was in Entrepreneur, FastCompany und vielen anderen Orten geschrieben steht, ist nur ein dünn getarntes PR-Stück. Hier finden Sie das Fleisch- und Knochenmaterial.

Zweitens: Ich kann saastr nur empfehlen, eine Zusammenstellung der besten Hits von Startup-News und -Updates aus der Blogosphäre und den Mainstream-Medien. Es gibt eine Menge Trash-Hype, der sich durchsiebt und die guten Sachen findet.

(Wenn Sie nicht wissen, wie ich es vor meinem Eintritt in dieses Unternehmen getan habe, steht SaaS derzeit für Software-as-a-Service, eine äußerst heiße Branche in der Startup-Welt – also für Unternehmen, die Software hauptsächlich an andere verkaufen Unternehmen, bei denen die Unternehmen in der Regel monatlich eine wiederkehrende Gebühr für die Nutzung der Software entrichten.

Drittens: Besuchen Sie die Website von Andreessen Horowitz – sie haben eine Menge großartiger Informationen auf ihrem Blog und sind eine der führenden Venture Capital-Firmen des Landes. Sie haben Facebook, Twitter, AirBnB, Pinterest, Uber, Genius und vielem mehr zum Aufstieg verholfen zur Bekanntheit.

Viertens: Tomasz Tunguz ‘Blog -> ex post facto ist exzellent. Zahlreiche und grafische Diskussionen zu verschiedenen Startup-Themen. Viel origineller Einblick. Sehr empfehlenswert.

Fünftens: Valleywag – Tut mir leid, das zu stören. Nicht einmal ein Scherz. Auch wenn es in gewisser Hinsicht nicht viel mehr als ein Klatsch ist, gibt es Ihnen eine (manchmal harte) kritische Perspektive auf die Startup-Welt und hindert Sie daran, einer der unerträglichen Silicon Valley-Gläubigen zu werden, die sie in der HBO-Show verspotten. Nur gelegentlich lesen – kann nach einer Weile deprimierend werden.

Sechstens: http://Crunchbase.com ist wie eine ultra-detaillierte Startup-Gelbe Seiten. Erfahren Sie hier grundlegende Informationen über so ziemlich jedes lohnende Unternehmen und jeden Investor. Warnung: Einige Inhalte sind veraltet (unsere ist).

Siebtens: Risikokapitaldatenbank – CB Insights ist ziemlich gut, weitere Informationen zu verschiedenen Branchen und Risikokapitalunternehmen. Hat auch einen guten Engineering-Blog.

Dies ist keineswegs erschöpfend und ich bin mir sicher, dass ich ein paar wichtige verpasst habe, aber sie sind ein guter Ausgangspunkt – auf jeden Fall hat mir geholfen. Wenn ich noch mehr darüber nachdenke, werde ich sie hinzufügen.

Letzte Sache: Es gibt viele Horrorgeschichten und viele Geschichten voller Glamour und Glitzer. Vergiss das alles. Wenn es um das Leben in der Startup-Welt geht, zählt nur eines: das Treiben. Konzentriere dich darauf und du wirst gut sein. Willkommen im Club Amigo.

Jeremy Boudinet
Marketingleiter
Ehrgeiz (Unternehmen)
jeremy.boudinet (at) ambition.com

Eine Möglichkeit, sich schnell mit Startups vertraut zu machen, besteht darin, sich über Netzwerkereignisse zu informieren. Finde deine Leute – Meetup, um Meetups in deiner Umgebung zu finden. Die Technologie-Meetups werden mit Start-up-Mitarbeitern besetzt sein – vom Gründer bis zum Büroleiter. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Details über die Funktionsweise von Startups zu erhalten und einige Veteranen in der Startup-Welt kennenzulernen.

Ein Treffen, das ich auf jeden Fall empfehlen würde, ist Tech in Motion Events. Sie sind in zehn Städten vertreten und veranstalten häufig “Startup to Success Panels”. Sie veröffentlichen ihre Veranstaltungen auf Meetup sowie auf ihrer Website.

Seite auf techinmotionevents.com
Tech in Motion: San Francisco

Quora.

Füge es deinen Themen hinzu und beginne zu lesen.