Was bedeutet es wirklich, die Nummer eins in einer Branche zu sein?

General Electric hatte in den 1980er Jahren unter der Führung von Jack Welch ein sehr einfaches Ziel für alle seine Geschäftsbereiche:

Werden Sie die Nummer eins oder die Nummer zwei im Marktanteil, oder wir (General Electric) werden aus dem Geschäft ausscheiden. Die Theorie war, dass Sie nur dann relevant waren, wenn Sie den ersten oder zweiten Marktanteil erreichten.

Größer ist aber nicht unbedingt besser. Es geht darum, Ihre Nische zu definieren.

Nehmen wir als Beispiel den Verkauf von Mobiltelefonen und Apple.

Als Apple auf den Markt kam, wollte das Unternehmen nicht die meisten Mobiltelefone verkaufen. Stattdessen haben sie ihre eigene Nische von Smartphones geschaffen:

Apple macht also nicht den Löwenanteil an den Telefonen, sondern den Gewinnanteil von Apple:

Apple erzielte 2015 über 90% der Gewinne bei Telefonen, weil sie in ihrer Nische die Nummer eins waren. Samsung, die Nummer zwei in der Nische, machte den Rest der Gewinne.

Ich habe gesehen, dass sich das in den Unternehmen, in denen ich tätig war, ähnlich entwickelt hat. Der Trick bestand darin, eine Nische zu finden, die groß genug ist, um genug Geld zu verdienen, und mindestens die Nummer zwei zu werden viel Geld) geschah, als mindestens Nummer zwei erreicht wurde. Aber…

Nummer eins zu sein ist eine schöne Sache.

Wenn Sie die erste Position erreichen, befinden Sie sich wirklich auf dem Katzensitz. Apples Dominanz bei den Gewinnen ist nicht nur Apple vorbehalten.

Die Nummer eins in einer Nische wird normalerweise die Gewinne dominieren, weil sie viele Vorteile haben:

  • Normalerweise können Sie als dominanter Spieler eine Prämie verlangen und …
  • Sie haben eine größere Meinung als Ihre Konkurrenten, und…
  • Sie haben das Vertrauen Ihrer Kunden aufgebaut, also …
  • Ihre neuen Produkte werden wahrscheinlich gut aufgenommen, also …
  • Sie behalten Ihren Marktanteil.

Aber du musst dich vor Selbstzufriedenheit hüten, wenn du die Nummer eins bist.

Jeder spritzt für Sie, wenn Sie die Nummer eins sind. Größere und bessere Konkurrenten zielen weiterhin mit ihren Pfeilen auf Sie.

Die einzige Möglichkeit, Ihre Gewinne im Griff zu behalten, besteht darin, Innovationen fortzusetzen, um die natürliche Erosion Ihrer Gewinne so lange wie möglich zu verhindern. Irgendwann werden alle Märkte im Laufe der Zeit mehr und mehr zur Ware.

Aber solange Sie können, ist es eine schöne und profitable Sache, die Nummer eins zu sein.

Lesen Sie weiter: Was ist die wahre Wahrheit über das Erstellen von Killerprodukten? – Brett J. Fox

Jage oder werde gejagt

Für diejenigen von uns, die an die Spitze der Nahrungskette klettern, kann es keine Gnade geben. Es gibt nur eine Regel: Jagen oder gejagt werden

– Frank Underwood, Kartenhaus

So dramatisch das auch ist, es ist teilweise wahr. Wenn Sie oben sind, sind alle Augen auf Sie gerichtet. Jeder versucht, den König zu entthronen, so dass Sie ständig auf dem neuesten Stand sein müssen. Wenn Sie nicht in 110% der Fälle Ihr Bestes geben, sind Sie nur einen Schritt davon entfernt, bergab zu stürzen.

Es geht nicht nur darum, hart zu arbeiten, sondern auch darum, intelligent zu arbeiten. Kluge Menschen überleben. Alltägliche Menschen wetteifern darum, Marktanteile wegzunehmen, Kunden zu stehlen und Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung in den Schatten zu stellen. Man muss schlau sein, um durch das Labyrinth zu navigieren und dies mit Fingerspitzengefühl zu tun.

Machiavellis The Prince hat ein fantastisches Zitat, das meiner Meinung nach in dieser Situation sehr gut zutrifft:

„Sei wie ein Löwe und ein Fuchs. Der Löwe kann sich nicht vor Fallen schützen, und der Fuchs kann sich nicht vor Wölfen verteidigen. Man muss also ein Fuchs sein, um Fallen zu erkennen, und ein Löwe, um Wölfe zu erschrecken. “

– Niccolo Machiavelli

Das Dach ist der einsamste Ort, an dem man sein kann, da alle dich ansehen, um deinen nächsten Schritt zu verfolgen. Einige schauen mit Ehrfurcht zu, andere mit Bosheit.

Ich hatte vor vielen Jahren einen alten Kraftdreikampf-Trainer, der mir in die Augen sah und mir sagte: „Nur einer kann die Last tragen, die damit verbunden ist, der Erste zu sein.“ Unabhängig davon, ob es sich um ein Geschäft, einen Sport oder etwas anderes handelt, denke ich, dass seine Aussage zutrifft.

Überprüfen Sie das Kleingedruckte.

In der NFL-Industrie – –

Wir sind das NUMBER ONE- Vogelthema, ein hochrotes Team, das nicht nachgewiesene Backup-Quarterbacks hinter einer Linie verwendet, die so durchlässig ist, dass wir bezweifeln, dass er auch die letzten drei Spiele bestreitet, und Sie sind die ARIZONA CARDINALS

Wir sind das NUMBER ONE Power-Ranking-Team von ESPN, Sie sind die NEW ENGLAND PATRIOTS

Beide # 1 – aber einer von ihnen hat noch ein paar Super Bowl-Titel.

Wenn Sie die Geschäftspraxis, die Sie zur Nummer eins gemacht hat, nicht fortsetzen, ist der einzige Ausweg ein Ausfall. Darüber hinaus bedeutet die Nummer 1 nicht unbedingt, dass Sie hochprofitabel sind, und das hängt von dem Geschäft ab, in dem Sie tätig sind.